IoT M2M blog

The home of free hints and tips about wireless IoT / M2M

Kostenfreie Schulung zu Wearables und Internet der Dinge

Cisco spricht von 50.000.000.000 Geräten im Internet der Dinge bis 2020. Wie groß wird Ihr Stück aus dem großen, digitalen Kuchen? Mit welchen Funktechniken erreichen Sie ihr Ziel?

Diese Schulung hat den Fokus auf Bluetooth Low Energy und 6LoWPAN. Es wird aufgezeigt, wie jeder ein eigenes, kleines, preiswertes, drahtloses “Ding” bauen kann. Kunden, welche vorab ein Eval-Kit erwerben, haben während der Schulung die Chance, “Hands On” zu folgen. Jeder hat die Möglichkeit, bis zum Ende des Tages ein eigenes Ding zum Leben zu erwecken.

Im Schulungsraum stehen 10 Eval-Kits für Bluetooth LE und 10 Kits für 6LoWPAN zur Verfügung. Wer vorab die SW-Tools und Apps auf seinem Laptop bzw. Smartphone installiert, kann aktiv teilnehmen.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Anmeldungen nehmen wir gerne formlos entgegen.

ST und Future Electronics freuen Sie auf die Teilnahme Ihrer Entwickler oder Ihrer Geschäftspartner. Vielen Dank im Voraus für Ihre Registrierung.

8:30 – 16:30 am 24. – 26.06.2014 (Lünen, Hofheim, Stuttgart)

  • Registrierung + Kaffee
  • Begrüßung + Design In von integrierten Antennen
  • Bluetooth Low Energy: ST BlueNRG
  • Kaffeepause
  • Bluetooth Low Energy: ST BlueNRG
  • Mittagessen
  • 6LoWPAN 868/915 MHz: ST Spirit1 + MCU STM32
  • Kaffeepause
  • 6LoWPAN 868/915 MHz: ST Spirit1 + MCU STM32

8 Stunden Wearables und IoT

  • Weniger PowerPoint und mehr Praxis
  • Neue drahtlose Bauteile
  • Antennen, ein Schlüssel im IoT
  • Code für Android App kostenfrei
  • Code für iOS App kostenfrei
  • Code für STM32 und BLE kostenfrei
  • Code für STM32 und 6LoWPAN kostenfrei
  • Erfahrungsaustausch
  • Networking
  • Getränke und Snacks kostenfrei

Anmeldung bitte über das Formular bei Xing oder formlos per Email an harald.naumann(at) gsm-modem.de . Die Agenda als PDF oder Doku zu den eingesetzten Funktechniken senden wir ebenfalls gerne nach Anforderung zu.

Updated: 2014-05-17 — 1:13 PM

2 Comments

Add a Comment
  1. Thomas Zimmermann

    Hallo Harald,

    wird es eine solche kostenfreie Schulung auch in München geben?

    Viele Grüße
    Thomas Zimmermann


    Thomas Zimmermann M.Sc.
    Technische Universität München
    Lehrstuhl für Elektrische Energiespeichertechnik
    Postadresse: Arcisstrasse 21, 80333 München
    Institutsadresse: Karlstrasse 45, 80333 München
    Tel: +49 89 289-26983, Fax: +49 89 289-26968
    http://www.ees.ei.tum.de

  2. Hallo Thomas,
    nach Dortmund, Hofheim bei FFM und Stuttgart kommt Mitte Sep Wien und Zürich dran. In Zürich plane ich 8 Std Schulung plus ein Event von 1 bis 1,5 Std an der Uni in Zürich im Rahmen der Meetup Group. Hier ein Foto:
    http://www.meetup.com/IoT-Zurich/photos/21740142/360998822/
    vom 6. Mai 2014 an der Uni in Zürich.
    Habt ihr Meetup Gruppen zu M2M bzw IoT an eurer Uni? Können wir eure Räume nutzen? Unsere sind draußen in Ismaning.
    Brauchen wir 8 Std mit Hands On oder reichen auch 4 Std am Vormittag oder Nachmittag ohne Hands On. Oder sind 1 bis 1,5 Std am Abend eine Option? Wenn würdet ihr Einladen? Wieviele würden kommen? Ich muss dann ein Budget für Catering machen.
    Nach außen ist das alles kostenfrei, aber intern entstehen Kosten die ich verantworten muss.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Blue Captcha Image
Refresh

*

Harald Naumann © 2014 Frontier Theme